VERANSTALTUNGEN

Literarisch-musikalischer Salon: Der deutsche Idealismus und die Frühromantik
Am Samstag, 21. April um 17 Uhr lädt die Johannis-Freimaurerloge „Licht am Stein“ zum literarisch-musikalischen Salon in die Hackländerstraße 27 in Stuttgart ein. Der Schauspieler Peter-Jochen Kemmer liest Texte, die Einblicke in die Zeit des deutschen Idealismus und der Frühromantik vermitteln, der Konzertpianist Ralph Bergmann entführt in die Musik zu Anfang des 19. Jahrhunderts. Der Salon will die Tradition einer Verbindung von Philosophie, Literatur und Musik wieder aufleben lassen und knüpft deshalb ganz bewusst mit der ersten Veranstaltung an die Hochblüte deutschen Geisteslebens in der Epoche der Romantik an, in der ein idealistisches Grundgefühl über alle Gattungen hinweg vermittelt werden sollte.

Weitere Informationen (PDF)


Unser "Club-Abend" ist der Mittwochabend. Regelmäßig finden dabei brüderliche Treffen, Vorträge sowie Infoabende statt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich hierbei um geschlossene Veranstaltungen handelt. Selbstverständlich finden aber regelmäßige Gästeabende für unsere Interessenten statt. Gäste werden hierzu gerne eingeladen. Bitte schicken Sie uns bei Interesse einfach eine kurze E-Mail.

Auch außerhalb unserer Gästeabende betreiben wir - neben unserer nur für Brüder zugänglichen Abende - gerne auch Öffentlichkeitsarbeit, wie die folgenden Beispiele zeigen:

Am 16. Februar 2013 feierte unsere Loge in der Schlosskapelle des Schloss Solitude bei Stuttgart ihr 100-jähriges Stiftungsfest. Im Anschluss fand in der dortigen Gastronomie ein Festbankett statt, bei dem wir in schöner Atmosphäre zusammen mit unseren Damen und zahlreichen Besuchern anderer Logen unser "100-Jähriges" feiern konnten. Die renommierte "Stuttgarter Zeitung" berichtete am 18.2.2013 wie folgt (Für den Bericht bitte aufs Bild des Schloss Solitude klicken):

(Schloss Solitude)

Auch der Radiosender SWR 2 hat im Rahmen eines hochkarätigen, längeren Beitrags über die Freimaurerei bereits über die Loge "Licht am Stein" berichtet. Unter anderem waren darin Br. Böttcher und Br. Sabol als Interviewpartner zu hören. Das Endergebnis zeigte sich als eine präzise recherchierte Reportage über unsere "Königliche Kunst" - die Freimaurerei.

Weitere öffentliche Vortragstermine von "Licht am Stein" der Vergangenheit, um nur einige wenige zu nennen:


Öffentlicher Vortrag "Islam - Geschichte und Lehre"
Prof. Heinz Halm

Öffentlicher Vortrag von Dr. Schlensog "Kinder Abrahams - Juden, Christen und Muslime" .

Gerne werden wir Sie auch künftig an dieser Stelle auf weitere besondere Veranstaltungen hinweisen. Auch stehen wir für Anfragen bezüglich weiterer Öffentlichkeistarbeit gerne zur Verfügung! Schicken Sie uns bei Interesse bitte einfach eine kurze E-Mail.

Die Johannisloge "Licht am Stein" arbeitet im Logenhaus Hackländerstr. 27, 70184 Stuttgart.
Altes Logenhaus